PRINNOVATION: MANAGER:IN KLINISCHE PRÜFUNG (M/W/D)


mit 40 Stunden pro Woche in Düsseldorf und remote

Die SPRIND (Bundesagentur für Sprunginnovationen) wurde von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gegründet und hat ihren Sitz in Leipzig.
Das Ziel der SPRIND ist es, von Deutschland aus neue Sprunginnovationen zu schaffen. Dazu verbinden wir Neudenker:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft, Menschen mit herausragenden Ideen, besonderer Fachexpertise und Leidenschaft.
Die PRInnovation GmbH, ein Tochterunternehmen der SPRIND, arbeitet an klinischer Weiterentwicklung eines Wirkstoffkandidaten gegen die Alzheimer-Demenz mit einem innovativen Wirkmechanismus. Wir suchen Sie, um gemeinsam den Proof-of-Concept in einer klinischen Phase II Studie zu demonstrieren.

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem engagierten Team an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und klinischer Forschung. Sie unterstützen das Projektteam bei der Koordination der Vorbereitung und Durchführung einer klinischen Studie der Phase II in der Indikation Alzheimer-Demenz. Zu Ihren Aufgaben gehören vor allem:

• Koordination, Planung und Kontrolle von Auftragsforschungsinstituten und anderen Dienstleistern in den Bereichen der präklinischen und klinischen Forschung.
• Einbindung im Bereich Logistik der Versorgung mit Prüfmustern.
• Unterstützung in der Planung, Durchführung und Auswertung von präklinischen und klinischen Studien.
• Unterstützung des Teams bei wissenschaftlichen Beratungen bei Behörden.
• Unterstützung des Teams bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Audits.
• Budget- und Meilensteinkontrolle.

Ihr Profil:

• Sie haben einen Abschluss in Biowissenschaften, Naturwissenschaften, Gesundheitswissenschaften oder verwandten Bereichen. Kenntnisse im Bereich Neurowissenschaften sind vorteilhaft.
• Ihre profunden Erfahrungen in der Organisation, Durchführung und Koordinierung klinischer Studien und Ihre ausgeprägte Erfahrung im Umgang mit Interessengruppen macht Sie zur idealen Kandidat: In.
• Sie verfügen über Erfahrung im Projektmanagement und Steuerung klinischer Arzneimittelstudien.
• Sie haben ein ausgeprägtes Koordinations- und Organisationstalent, sind kontaktfähig und haben ein sicheres und freundliches Auftreten.
• Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut.
• Sie haben die Bereitschaft zu Dienstreisen.

Unser Angebot:

• Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Startup an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Produktentwicklung.
• Mitwirkung bei der Entwicklung eines innovativen Wirkstoffs gegen die Alzheimer-Demenz.
• Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und ein Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten.
• Attraktive Gleitzeitgestaltung.
• Eine Mischung aus Präsenzarbeit und mobiler Arbeit ist möglich.
• Viel Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten und leidenschaftlichen Team.
• Ein diverses, inklusives und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld, das der Charta der Vielfalt verpflichtet ist und Unterschiede nicht nur zulässt, sondern aktiv fördert.
• Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund).

Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet.

Sie möchten die Alzheimer-Demenz bekämpfen und eine bessere Zukunft gestalten?
Dann freut sich das PRInnovation Team über Ihre Bewerbung an dagmar.juergens@prinnovation.org


Datenschutzerklärung Mitarbeit


Um Ihre Unterlagen auswerten und weiterverarbeiten zu können, benötigen wir von Ihnen eine kurze, formlose Einverständniserklärung unserer Datenschutzerklärung. Um Ihr Einverständnis zu erteilen, fügen Sie einfach folgenden Satz in die E-Mail an uns ein: „Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung der SPRIND GmbH mit Datum vom 12.04.2022 einverstanden.“